Girlsbestfriends

Girlsbestfriends: Schmuckstücke zu kreieren, die zu Soulpieces werden, zu Glücksbringern, ständigen Begleitern, “best friends “ eben - das ist Sylvie Eder’s Anspruch.

Von den bayrischen Patrona Bavariae-Münzketten hin zu den hinduistischen Gebetsketten- immer hat ihr Schmuck zu tun mit Tradition und Spiritualität im Dialog mit der Gegenwart.

Dass Menschen immer mehr tiefere Bedeutung in Dingen suchen, wertvolle Materalien schätzen und nicht nur wahllos konsumieren wollen, hat längst auch die Modewelt erreicht. Vor diesem Hintergrund entstand beispielsweise auch die MY-CHAKRA-Kollektion: Individuelle Arm-und Hals-Bänder aus Seide und veganem Leder mit kleinen facettierten Heilsteinen für die sieben Energiezentren des Körpers.

Kernstück der Kollektion sind die Malas – buddhistische Gebetsketten mit 108 Perlen – zum einen aus “Vintage- Holz”, dem die Designerin mithilfe eines speziellen Verfahrens eine Art Used-Look verleiht und das aufgrund seiner warmen Haptik so angenehm auf der Haut zu tragen ist. Außerdem gibt es sie auch in sanft schillernden, kostbaren Edelsteinen wie Rosenquarz, Jade und Aventurin mit Silberperlen aus Indien, kombiniert zu traumhaft lässigen Ketten für Luxus-Hippies.

Signifikant auch die Freundschaftsbänder mit einfachen, elementaren Formen wie Kreise, Scheiben an einem zarten Band- gradlinig und kompromisslos. Statement-Armbänder für Frauen, die wissen, was sie wollen, aber dabei nie eine gewisse Leichtigkeit verlieren.

Diese klaren geometrischen Formen, gepaart mit der wilden Schönheit von Edelsteinen und Holz, machen den ganz besonderen Look von Girlsbestfriends aus. 

Girlsbestfriends Online Shop - Girlsbestfriends online kaufen im Designermode Shop knocknok-fashion.com